Archiv


15.11.2020

Volkstrauertag 2020

Wegen der Corona Pandemie konnte am Sonntag, dem 15. November, die diesjährige zentrale Gedenkfeier und die Kranzniederlegung der Gemeinde Vettweiß  nicht öffentlich stattfinden können. Trotzdem wollten wir in Kelz im Stillen gedenken. Dazu wurde um 11:00 Uhr von unserer Kirche die kleinste Glocke, welche als einzigste der vier Glocken beide Weltkriege überstanden hat, geläutet. Begleitet wurde das Läuten von einem kurzen Trompetensolo und wir konnten uns so zu einem kurzen Gedenken in einer virtuellen Gemeinschaft verbunden fühlen.



11.11.2020

Ortsidenditätstafel
Die LEADER Region Zülpicher Börde stellte jetzt auch in Kelz eine Ortsidentitätstafel an der Bushaltestelle am Pfarrheim auf. 

Weitere Informationen zu diesem Projekt sind hier zu finden:

https://www.vettweiss.de/news/topp-news/vernetzung-durch-ortsidentitaetstafeln-in-der-zuelpicher-boerde.php

 



Download
Sankt Martin Botschaft 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 155.5 KB


6.11.2020

Konstituierende Ratssitzung der Gemeinde Vettweiß

Am 5.11. fand die konstituierende Ratssitzung der neuen Legislaturperiode in der Froitzheimer Bürgerhalle statt. 

 

Aus unserer Ortschaft wurden Günter Jäger (CDU), Alexander Kohnen (SPD) und Karl Wirtz (CDU) von der stellvertretenden Bürgermeisterin Johanna Weber, welche den erkrankten Bürgermeister Joachim Kunth vertreten musste, vereidigt. In dieser Sitzung wurde zudem Günter Jäger erneut zum Ortsvorsteher gewählt und vereidigt.
v.l. Günter Jäger, Alexander Kohnen, Karl Wirtz
v.l. Günter Jäger, Alexander Kohnen, Karl Wirtz

Die Kelzer Ratsvertreter sind gemäß einem fraktionsübergreifenden Vorschlag in den nachfolgenden Ausschüssen vertreten:

Haupt- und Finanzen:                       Günter Jäger und Karl Wirtz
Rechnungsprüfungsausschuss:       Günter Jäger und Alexander Kohnen
Schule, Kultur, Sport und Soziales:  Alexander Kohnen
Wahlprüfungsausschuss:                  Karl Wirtz
Mitglied der Verbandsversammlung Wasserleitungszwecksverband:  Günter Jäger

Zudem wurde Claudia Jäger als Sachkundige Bürgerin in den Schulausschuss gewählt.

2.11.2020

Der Obst- und Gartenbauverein Kelz packt’s an!

Wer jetzt bei einem Spaziergang an der St. Michaels Kirche in Kelz vorbeiläuft kann das Resultat einer großen Gemeinschaftsaktion bewundern. Gemeinsam mit der Biologischen Station Düren im Rahmen des LEADER Projektes „Na-Tür-lich Dorf“ Zülpicher Börde haben fleißige Helfer*innen des Obst- und Gartenbauvereins Kelz auf den ehemaligen Grabflächen zwei große Staudenbeete angelegt. Die Gestaltung und Bepflanzung fanden an mehreren Tagen im Oktober unter Anleitung der Projektleiterin Sarah-Maria Hartmann statt. Besonders hilfreich waren die zahlreichen Spenden Ehrenamtlicher, die Steine und Pflanzgut aus dem eigenen Garten zur Verfügung gestellt haben. Alle Infos findet ihr rechts als Download.

 

 

Download
Der Kelzer Kirchplatz hat eine bunte Zuk
Adobe Acrobat Dokument 27.3 KB


31.10.2020

St. Martin 2020 in Kelz

Montag, 9. November ab 18:00 Uhr 

Lassen wir Kelzer Lichter leuchten vom 9.-13.11.2020

Liebe Kinder, liebe Eltern und Bewohner aus Kelz, normalerweise starten wir mit dem St. Martins-Umzug in eine besinnliche Zeit. Doch aufgrund der Corona Pandemie, den Entwicklungen der letzten Tage mit steigenden Infektionszahlen und dem partiellen Lockdown, müssen wir in diesem Jahr die gewohnte St. Martins-aufführung in der Kirche, den Umzug mit dem St. Martin zum Feuer, die Ausgabe der Stuten und das gemütliche Beisammensein bei Glühwein und Kakao an der Schule absagen. Alle Infos gibt es im Schreiben rechts.

Download
St. Martin 2020 in Kelz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 287.6 KB


27.10.2020
Absage Karneval 2020/21
Liebe Karnevalsfreunde, liebe Kelzer, Freunde und Gönner der Fidele Jonge, leider müssen wir euch mitteilen, das in der Session 2020/21 keine karnevalistischen Veranstaltungen in Kelz und der gesamten Gemeinde Vettweiß stattfinden werden!
In der jetzigen Zeit wäre es unverantwortlich euch und uns gegenüber und unter den gegebenen Voraussetzungen einfach nicht umsetzbar. Unsere Gesundheit ist das wichtigste was wir haben und steht über allem!
In diesem Sinne hoffen wir, Euch alle Gesund und fröhlich, in der Session 2021/22 wieder als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.
 
KG Fidele Jonge Kelz


17.10.2020
Kirchenplatz in Kelz hat eine bunte Zukunft!

Der Obst- und Gartenbauverein hatte in Kooperation mit der Biologischen Station in Nideggen alle Gartenbegeisterte zu Workshops eingeladen. Die ersten 3 Workshop (29.8./10.10. und 17.10.2020) haben stattgefunden und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Beim 1. Workshop wurden Ideen und Wünsche zusammengetragen. In den beiden weiteren Workshops wurden die Staudenbeete hergerichtet und im 3., die Bepflanzung vorgenommen.



Download
nachlese kommunalwahl2020_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 236.7 KB



Artikel Dürener Zeitung vom 11-8-2020
Artikel Dürener Zeitung vom 11-8-2020

Artikel Super Sonntag 19.07.2020


18.07.2020

Neue Gießkannnen für den Friedhof angeschafft!!

"Neue Gießkannen für den Friedhof angeschafft!"

Nachdem nur noch 2 Gießkannen auf dem Friedhof zur Verfügung standen und davon eine Ausgeliehene, wurden

die 3 Wasserzapfstellen jeweils mit 2 neuen Kannen bestückt. Sofern die Kannen benutzen werden, bitte diese auch wieder zurückbringen. Der Nächste wird sich darüber freuen. Vielen Dank für die Mithilfe!



4.7.2020

Schützenfest mal anders
Am Wochenende 4. - 6.7.2020 wäre in Kelz das

Schützenfest der St. Michael Schützenbruderschaft gewesen, aber in Corona Zeiten ist leider alles anders.
Der Vorstand der Schützen haben sich vom Virus nicht unterkriegen lassen und um daran zu erinnern, die Michaelstraße mit neuen Fahnenhaltern und Fähnchen geschmückt, welche eigenes dafür angeschafft wurden.

 

Am Samstag, dem 4.7.2020 besuchten sie die hl. Messe und hielten anschließend am Ehrenmal eine Gefallenenehrung mit Musikalischer Untermalung von Trompeter Helmut Hammant ab. Im Anschluss traf man sich noch mit den eingeladenen Vertretern der Ortsvereine, Bürgermeister Joachim Kunth, Ortsvorsteher Günter Jäger und den Ratsvertretern im Kulturhaus. Arnold Vlatten erhielt dort aus den Händen von Claudia Jäger und Klara Lensing eine Ehrenurkunde für seine Ehrenmitgliedschaft und Ernennung zum Ehrenbrudermeister.





10. Mai 2020
*Allen Müttern, die besten Wünsche zum Muttertag* 
Liebe Kelzer,
sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kinder
*Der Maimonat ist der Marienmonat*! Alles ist im Wachstum und wir freuen uns über die ersten Blumen und Blüten im Garten. Maiandachten und Prozessionen bestimmen das kirchliche Leben in diesem Monat – nur in diesem Jahr nicht!
*Der Förderkreis St. Michael , möchten Sie, Ihre Familie und auch besonders die Kinder einladen, die Marienfigur an der Kirche – gegenüber dem Sakristei Eingang – mit Blumen zu schmücken*. 
Wir trotzen Corona und haben - ganz coronakonform – eine andere Lösung gefunden: ein Gestell mit Blumenkästen und Vasen wird vor der Marienstatue angebracht, die Sie und ihr, liebe Kinder, mit Blumen (Schnittblumen und Sommerpflanzen) aus dem Garten füllen sollt.
*Ab Samstag dem 9. Mai kann dann fleißig dekoriert werden, so dass zum Muttertag am 10. Mai  eine bunte Blumenwand die Mutter Gottes ehrt*.
Wir würden uns über eine rege Teilnahme von groß und klein, alt und jung, mit vielen Blumen freuen!
*Ihr Förderkreis St. Michael Kelz*


1. Mai 2020

Dorfmai mal anders....

Gerne hätte die Maijugend die Mainacht rund zum den Dorfplatz mit uns gefeiert und einen Dorfmai aufgestellt. Dies war in diesem Jahr aufgrund der Auswirkungen der Covid-19 Pandemie leider nicht möglich. 
Deshalb haben sich die Maijungen etwas einfallen lassen und den Mai gebührend begrüßt. Auf dem Dorfplatz wurde ein Plakat und ein kleiner Baum am Schießstand aufgehängt und auf der Michaelstr. wurden die Laternen mit kleinen Maibäumen geschmückt. Die Aktion wurde mit Musik vom Kirchturm begleitet.

 

Danke an die Maijugend.

KELZBLIEVZUHUS.



1. Mai 2020
Nächste Kindergartenaktion "Maibäumchen"

Nach der tollen, überraschenden und wunderschönen Reaktion der Kitakinder auf dem Regenbogenplakat am Zaun der "Kindertagesstätte Knirpsenland" in Kelz haben die pädagogischen Fachkräften eine neue Aktion.

Der 1. Mai steht vor der Tür und somit werden vielerorts traditionell Maibäume aufgestellt. Das möchte die Kita nun auch. Um ein kleines "Birkenbäumchen" so richtig schön zu schmücken, wurden den Kitakindern kleine Umschläge vor die Tür gestellt, mit ein wenig Material zum schmücken des Baumes vor dem Kindergarten oder Zuhause.

Eine schöne Aktion von den Erzieherinnen, das Ergebnis sieht mal rechts auf dem Bild.

Danke!!!!!!



23.04.2020
Kindergartenaktion "Regenbogenplakat"

Nach der tollen, überraschenden und wunderschönen Reaktion der Kitakinder auf das Regenbogenplakat am Zaun der Kindertagesstätte "Knirpsenland", planen nun die pädagogischen Fachkräfte eine neue Aktion, um die

Zeit bis zur Wiedereröffnung etwas zu verkürzen.

Der 1. Mai steht vor der Tür und somit werden vielerorts traditionell Maibäume aufgestellt. Das möchte die Kita der Lebenshilfe e.V. Düren nun auch. Zu mindestens einen kleines "Birkenbäumchen". Und um den kleinen Maibaum so richtig schön zu schmücken, brauchen wir die Hilfe der Kinder. So werden wir bereits am Freitag, dem 24.04.2020 den Kitakindern kleine Umschläge vor ihre Haustüren stellen, die ein wenig Material zum schmücken des Baumes (oder des eigenen Zuhauses) enthält. Bitte denkt beim Anhängen der Bastelarbeiten an die Abstandsregelungen. Bestimmt wird der Maibaum mit Hilfe der Kinder am 1. Mai wunderschön aussehen!



11.04.2020
Osterkerzen
Tolle Aktion des Förderkreis St. Michael Kelz.
Heute brachten einige Aktive des Förderkreis St. Michael ein Osterlicht und einen Segensspruch in viele Kelzer Häuser (Pfarrbrief-Empfänger).
Es sind noch wenige Kerzen vorhanden und können gegen eine kleine Spende von 1,-€ bei Fam. Esser, Michaelstr. 82 , abgeholt werden.
Die Kerzen stehen vor der Haustüre und das Geld bitte in den Briefkasten stecken.


Artikel Dürener Zeitung vom 31.03.2020


08.04.2020
Grünschnittsammlung

*Nachlese und Erkenntnisse zur gestrigen (1.4.2020), erstmals in 2020 durchgeführten Grünschnitt Containersammlung:*

- Lange Warteschlangen bildeten sich zwischen 15:15 Uhr und 17:00 Uhr, danach war nichts mehr los, aber alles hat noch reingepasst. Fazit: *Bitte die komplette Standzeit 16:00 - 18:00 Uhr beachten*.
- Anhänger können zügiger abgeladen, wenn der Grünschnitt vorab gebündelt wird.
- Ab kommender Woche steht am Container zur Abladung eine Treppe mit Podest zur Verfügung.
- Die Corona Regeln sind zu beachten: *Kommen-Abladen-Wegfahren*
- Die Anwohner werden gebeten in der Zeit von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr nicht auf dem Dorfplatz zu parken.

Die nächste geplante Grünschnitt Container Sammlung ist am 8. April.



Die Sternsingeraktion 2020 ist abgeschlossen,
die Häuser und Wohnungen sind gesegnet und
die Spenden gezählt. In unserer Ortschaft Kelz insgesamt
                      1.669,61 €

zusammengekommen, mit denen Kindern in Not weltweit geholfen wird.

 

Wir danken allen 36 Sternsingern, den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, den Begleiterinnen und Begleitern und natürlich auch
den Spendern von Herzen!

 

Die Organisatoren „Sternsingersammlung Kelz“